Featured image for “Buchtipps zu Weihnachten”

Buchtipps zu Weihnachten

Einige Buchtipps zu Weihnachten für alle, die mithelfen möchten, unsere Zukunft zu retten.

 

Benny Blu pflanzt Bäume

Benny Blu erkundet die Welt. Die illustrierten kleinen Bücher nehmen Kinder mit auf Entdeckungstour. Für fünf verkaufte Bücher wird ein Baum gepflanzt. Wir freuen uns über die Kooperation mit dem Kinderleicht Wissen Verlag.

Erhältlich sind die Bücher im Buchhandel.

 

Der Baum – die Wunderpflanze für unsere Zukunft

Das neue Buch von Felix und Freunden. Warum die Klimakrise auch uns in Europa bedroht und wie Bäume uns einen Zeitjoker schenken, gegen sie anzukämpfen, das erzählt Felix in seinem Buch. Er berichtet von der Geschichte von Plant-for-the-Planet

Erhältlich ist "Wunderpflanze gegen Klimakrise gefunden: Der Baum" von Felix Finkbeiner, erschienen im Komplett Media Verlag, im Buchhandel.

 

Ihr habt keinen Plan? Wir machen einen!

10 Themen, die die Zukunft der jungen Generation bedrohen. Ein konkreter Plan für deren Lösung. 100 Einzelmaßnahmen. Das ist zu finden im Buch “Ihr habt keinen Plan, darum machen wir einen”. Beraten wurden die jungen Autorinnen von WissenschaftlerInnen und ExpertInnen wie Hans Joachim Schellnhuber, Maja Göpel und Caio Koch-Weser. Sarah, Botschafterin für Klimagerechtigkeit bei Plant-for-the-Planet ist eine der Autorinnen.

Erhältlich ist das Buch ab dem 18.11. im Buchhandel. Erschienen ist es bei Blessing.

Hier geht's zur Leseprobe.

Welt mit Zukunft – für jede Zukunfts-Bibliothek!

Verschenke den Bestseller von Franz Josef Radermacher & Bert Beyers.

Wohlstand für alle und globale Nachhaltigkeit – kann das funktionieren? Die moderne Gesellschaft des 21. Jahrhunderts wird eine Gesellschaft sein, die eine Verbindung von Ökonomie und Ökologie lebt. Die Ökonomie sichert das substanzielle Überleben der Menschen, während die Ökologie die nachhaltige Existenz der Gattung Homo sapiens sicher stellt. Markt und Nachhaltigkeit müssen gleichzeitig möglich sein.

Zum Shop


This article is over a year old and may not reflect latest facts and figures. If you have any questions, please contact media@plant-for-the-planet.org