Featured image for “Akademie Altenhain 10.10.2020”
Oktober 10, 2020
Image
Lina-Malou

Akademie Altenhain 10.10.2020

Am Samstagmorgen, den 10.10.2020, startete die etwas andere Akademie in Altenhain bei Leipzig. Entsprechend der aktuellen Pandemielage konnte man alle Kinder vor dem Computer antreffen, sodass alle online zusammenkamen, um an einer großartigen Akademie teilzunehmen.

Los ging es mit der Begrüßung und einem Kennlernspiel. Danach stiegen wir ins Thema ein. Die Botschafterinnen Kira und Eva erzählten uns was die Klimakrise ist, wofür CO2 steht und woher es kommt. Ein kleines Quiz testete die angehenden Botschafter*innen für Klimagerechtigkeit und alle Kinder konnten es fehlerfrei lösen!

Der nächste Programmpunkt war das Weltspiel. Unter der Moderation von unseren langjährigen Botschafter*innen für Klimagerechtigkeit Catarina (Haupt-Moderatorin), Jonas, Paula und Alexandra, wurde darüber diskutiert, wo auf der Welt viele oder wenige Menschen leben, welcher Kontinent am meisten CO2 ausstößt, woran das liegt und welche Kontinente eine reiche oder arme Bevölkerung beheimaten. So erarbeiteten sich die Kinder spielerisch Wissen zu Klimagerechtigkeit, woraufhin es eine wohlverdiente Pause gab!

Dann war es Zeit die tollen Fotos für die neue Stop talking. Start planting! Kampagne zumachen. In einem kurzen Vortrag erklärten Eva und Kira was Plant-for-the-Planet ist und was wir erreichen wollen. Später präsentierten die beiden Botschafterinnen was jede*r Einzelne machen kann, um etwas gegen die Klimakrise zu tun. Beliebte Möglichkeiten sind zum Beispiel viel Gute Schokolade zu essen, Bäume zu pflanzen oder anderen davon zu erzählen. Um das Erzählen zu üben machten wir gleich anschließend ein Rhetoriktraining.

Und damit endete diese fantastische online Akademie, in der alle Kinder zu Boschaftern für Klimagerechtigkeit ausgebildet wurden (und richtige Zoom-Profis noch dazu! 😉).

Die erste Pflanzaktion fand am frühen Nachmittag statt. Es wurden 20 Obstbäume an der Leulitzer Straße gepflanzt!

Eine zweite Pflanzaktion findet schon die Woche darauf am 17. Oktober morgens statt!

Das Team von Plant-for-the-Planet bedankt sich herzlich bei allen Organisator*innen und Beteiligten für ihr Engagement.
Darunter sind die Obstland GmbH als tatkräftige Unterstützer der Pflanzaktion zu nennen, sowie Marion Pause und Volker Killisch, die beide fantastische Arbeit bei der Organisation geleistet haben.

Ein besonderer Dank gilt der Bahlsen GmbH & Co. KG, die diese Akademie durch ihre großzügige Unterstützung ermöglicht hat.

Für weitere Fotos, bitte hier klicken.

Du willst auch Botschafter*in für Klimagerechtigkeit werden?
Dann melde dich hier zu einer Akademie in deiner Nähe an.