Featured image for “In Stein gemeißelt: Plant-for-the-Planet Denkmal in Aschaffenburg”

In Stein gemeißelt: Plant-for-the-Planet Denkmal in Aschaffenburg

„Wer Bäume setzt, obwohl er weiß, dass er nie in ihrem Schatten sitzt, hat den Sinn des Lebens verstanden.” Dieses wundervolle Zitat des indischen Philosophen Tagore ziert seit Anfang August das frisch eingeweihte Denkmal in der Aschaffenburger „Allee der Nachhaltigkeit”, das in der Steinmetzschule entstanden und dem Plant-for-the-Planet Aschaffenburg e.V. gewidmet ist. 

Dieses Denkmal soll alle Vorbeigehenden daran erinnern, dass wir unsere Zukunft selbst in der Hand haben und jede*r seinen / ihren Beitrag zu einer klimagerechten Zukunft leisten kann. Bei der Einweihung waren neben der Aschaffenburger Bürgermeisterin Jessica Euler, den zuständigen Steinmetzen und dem Kinderchor Aschaffenburg auch die Vorstandsvorsitzenden Vanessa Weber und Katrin Ostertag, sowie unsere Botschafterin und Widmungsträger-Präsidentin des Denkmals, Lena Ostertag, anwesend. Die Finanzierung wurde von den Wirtschaftsjunioren unterstützt.