Featured image for “Mathis Wackernagel, Mitglied Club of Rome: 19.01.2021 19.00 Uhr Webinar”

Mathis Wackernagel, Mitglied Club of Rome: 19.01.2021 19.00 Uhr Webinar

Wir gestalten unsere Zukunft: per Design oder per Desaster
19. Januar 2021 um 19.00 Uhr

Einladung zur Onlineveranstaltung vom Kulturpark (Zürich) und Plant-for-the-Planet

Wir gestalten unsere Zukunft:
per Design oder per Desaster 

Dienstag 19. Januar 2021, von 19:00-20:15 (zentraleuropäische Zeit)
mit Dr. Mathis Wackernagel, Global Footprint Network und Mitglied des Club of Rome

Um was geht’s? «Decisions shape the future». Mit jeder Entscheidung bauen wir unsere Zukunft. Jeder Franken, Euro, oder Dollar, den wir ausgeben, ist eine Investition – eine gute oder schlechte. Diese Investitionen bestimmen, ob wir als Mensch, Unternehmen, Stadt oder Land gut werden leben können. Daher stellt sich die Frage: Ist Klimaschutz eine gute Investition? Oder umgekehrt: Können wir uns leisten NICHT klimagerecht zu entscheiden?

Kein Land, Stadt, oder Unternehmen kann seine Gebäude, Energiesysteme, Transportwege über Nacht den neuen Gegebenheiten anpassen. Klimaveränderung und Ressourcenknappheit kommen schneller auf uns zu, als wir unsere Infrastruktur umwandeln können. Die, die vorausdenken und entsprechend handeln haben einen klaren Vorteil. Daher liegt unser Schicksal in unseren Händen: nutzen wir Design und bereiten unsere Unternehmen, Städte und Länder auf die voraussehbare Zukunft vor? Oder lassen wir uns lieber von Desastern «überraschen?».

Die Präsentation dauert 35 Minuten. Anschliessend diskutiert Mathis mit den Teilnehmern. Alle Fragen sind erlaubt. Wir freuen uns.

Mathis Wackernagel ist einer der Schöpfer des ökologischen Fußabdrucks. Er startete das Global Footprint Network (www.footprintnetwork.org) mit dem Ziel, eine Welt zu gestalten, in der alle innerhalb des Budgets der Natur gedeihen können. Das erreichen wir wenn wir ökologische Grenzen in Entscheidungsprozesse einbeziehen.